News
2018-03-09 08:23:40
Build with light: Neuer architektonischer Trend #Beacon of light project
Das „Beacon“ wird eine spannende und inspirierende Ausbildungs-, Trainings- und Sportstätte und ein wichtiger Katalysator für die weitere Entwicklung dieses Stadtviertels ... Die Einrichtungen umfassen Sporthallen, Fußballplätze, flexible und moderne Lernräume, Bildungssuiten, eine „Spieler“ Lounge sowie Gesundheits- und Wellnesszentren. Die Stiftung „Light“ - die offizielle Wohltätigkeitsorganisation von Sunderland AFC - möchte mit dem Gebäude die Kraft des Fußballs nutzen um Menschen zu inspirieren und Leben zu verändern. Insbesondere möchte sie Menschen helfen zusätzliche Fähigkeiten und Qualifikationen zu erwerben, dabei sollen sie in Teams mit ihren Familien und der Gemeinschaft zusammen arbeiten. Das „Beacon“ wird eine wichtige Plattform für die Pionierarbeit
Förderung des Gemeinschaftsgedankens und der Nachbarschaftshilfe. Dieses Zentrum wird in Großbritannien das erste seiner Art sein und jede Woche Tausende von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus dem Nordosten die Türen öffnen. Der Veranstaltungsort wird voraussichtlich von über 300.000 Menschen jährlich genutzt. Der markante kubische Bau wird in der Nähe des „Stadium of Light“ errichtet und wird sich über drei Stockwerke und 4,75 Hektar erstrecken. Die transluzente Fassade des oberen Gebäudeteils hat zwei Funktionen, zum einen die Maximierung der der natürlichen Beleuchtung des Fußballplatzes während der Tageszeit und bei nächtlichen Veranstaltung als Blickfänger.
Ort: Sunderland, England
PC-Oberfläche: 4.300 m2
PC-Panel Länge: 18 m