News
2018-05-29 08:29:54
Prokulit® feat. arcoWall® laden ein in das coolste deutsche Architektur-"Wohnzimmer"
Gallina Deutschland hat sich für den smart ARCHITECT @ WORK Living Room entschieden, um sich der deutschen Architektenwelt vorzustellen ... In diesem innovativen internationalen Messeformat stellen wir erstmals die neue Partnerschaft zwischen Prokulit und arcoPlus Systemen der Baufachwelt vor!
Wir freuen uns über Ihren Besuch in Wiesbaden im Congress Center, Stand 118!
Das Ziel der Ausstellung ist es, ein reales Netzwerk zwischen interessierten Besuchern und hochqualitativen Dienstleistern der Architekturbranche herzustellen. Wir sind im November in Mailand gestartet, um auf dem Weg nach Barcelona im nächsten Februar noch im Dezember Düsseldorf zu passieren.
Jede Station dauert zwei Tage, an denen die Architekten durchschnittlich 100 Aussteller aus verschiedenen Bereichen treffen können: von der Beleuchtung bis zur Wandveredelung, von Fassaden bis hin zu Überdachungen ... alle Aussteller werden auf Grund hervorragender Materialien, technologischer Innovationen, Energieeffizienz oder Design ausgewählt um einen Innovationspavillon zu schaffen, der alle Neuigkeiten des aktuellen Marktes bündelt und den Kunden ambitionierte und leistungsfähige Lösungen anbietet.
Alle ausgestellten Artikel müssen von einer technischen Kommission aus Architekten / Innenarchitekten bewertet und genehmigt werden, um nur Produkte zu zeigen, die sich durch einen starken innovativen Charakter auszeichnen.
Wir haben dort eine
Atmosphäre vorgefunden, in schwarzem Layout das die Beleuchtung der Ausstellungsbereiche maximal betont und in ihrem Aufbau extra entwickelt wurde um einen optimalen Rundgang zu ermöglichen. Rund um eine Multimedia-Konsole wurde eine Reihe von dreieckigen Tribünen gruppiert. Jede Ecke wird individuell von Partnerunternehmen mit einem hohen Maß an Kreativität entworfen um die Besonderheiten der einzelnen Unternehmen hervorzuheben. Dieses neue Konzept erleichtert die Orientierung des Besuchers und gibt allen Ausstellern die gleiche Sichtbarkeit. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen der Lounge-Bereich Gespräche in einer ruhigen und lockeren Umgebung.
Zusammenfassend ist ARCHITECT @ WORK im Gegensatz zu den chaotischen traditionellen Messen eine perfekte Gelegenheit, um einen Kontakt zwischen Ausstellern und Besuchern zu herzustellen, ihre Neugier zu wecken und ihnen die Möglichkeit zu bieten, mit den verschiedensten spezifischen Innovationen für den Bausektor in Kontakt zu kommen. Außerdem kann an Konferenzen der Protagonisten der Architekturforschung teilgenommen werden oder die Gelegenheit genutzt werden sich mit detaillierten Informationen zu versorgen... Zusätzlich wird die Veranstaltung durch die Möglichkeit Fortbildungspunkte zu erhalten abgerundet.
Wir waren von diesen Tagen positiv überrascht und freuen uns auf die zum zweiten Mal stattfindenden Veranstaltungen in Paris, Berlin und Mailand!