arcoPlus®Onda
Modulares System mit Wellenstruktur aus Polycarbonat mit UV-Schutz für Verkleidungen und durchscheinenden Bedachungen.

Das System arcoPlus®Onda Curvo ermöglicht die Herstellung durchscheinender und durchgehender Bedachungen oder im Wechsel mit anderen Arten von Platten durch seitliches Überlagern von Faserzementplatten oder gewölbten Dämplatten mit einem Krümmungsradius von R. 3.500 mm. Bei der Montage des Profils arcoPlus ® Onda ist die Seite mit dem UV-Schutz nach außen zu positionieren, um auf diese Weise die Nachhaltigkeit des Aussehens und der mechanischen Eigenschaften des Materials zu bewahren.

Eigenschaften
  • Vorteile
  • Erhöhter Belastungswiderstand
  • Leichter und wirtschaftlicher Einbau
  • Wärmedämmung
  • Widerstand gegen UV-Strahlung und gegen Hagel
  • Überlagern seitlich
  • Überlagern der Länge nach
  • Durchlässigkeit des Lichts
  • Anwendungen
  • Roofing
  • Curved roofing
  • Vertical window

Produktionsstandards

Dicke 6mm
Profilhöhe 51mm
Corrugation pitch 177mm
Struktur 3 pareti ad ?N?
Effektive modulare Breite 1.050mm (875 su richiesta)
Panel Länge 5.000mm (max consigliata)
Verfügbare Farben Cristallo/Opale

Eigenschaften

Wärmedämmung 3,2 W/m²K
Schalldämmung 16 dB
Lineare thermische Ausdehnung 0,065mm/m°C
Temperaturbereich -40°C +120 °C
U.V. Strahlenschutz Coextrusion
Brandreaktion EN 13501-1 EuroClass B-s1,d0
  • Titolo testo aggiuntivo
  • Xerianti nulpa non ea nossuntibus mod eature nisquam velibus cusdae ditibus venderit omnis aditat quaes anist, officil et optis eum dolore num et ius ratio volupta testiunda inistibus natectent, volut idigenis accaboria sitiust oruptiusdae volut labores equam, ea nullori sequati onsequo es eumquis auditis doluptati quo ipicabo. Hendenti re, ernam evelit.
Spezielle Behandlungen
Lastwiderstand

Multi-Unterstützung

Gebogene Stützen
Einfache Installation arcoPlus®Onda
Flache firstverglasung
Die Platten werden seitlich über gewellte und gedämmte Metallplatten für Bedachungen oder Faserzementplatten angeordnet. Empfohlene Mindestneigung 7 %
Durchgehende flache bedachung
Ausführung einer Bedachung bzw. durchgehenden Wand durch seitliche Überdeckung der Polycarbonatplatten.

Detailansicht der Stegstruktur innen arcoPlusONDA
Durchgehende lichtdurchlässige Vertikalverkleidung
Detail der Überlagerung der Platten im Bereich der Firstverglasung unter Verwendung einer PE-Dichtung
Unterer Bereich der Bedachung unter Verwendung einer PE-Dichtung
Einfache Installation arcoPlus®Onda curved
Flache firstverglasung
Ausführung von Oberlichtern durch seitliche Überdeckung der transluzenten Elemente im Wechsel mit lichtundurchlässigen Faserzementplatten.
Durchgehende flache bedachung
Ausführung einer durchgehenden Überdachung durch seitliche durchlaufende Überdeckung der Polycarbonatplatten. Krümmungsradius R.3.500 mm.

DEVELOPMENT TABLE
R.3.500mm
Span Rise Development
1.000 36 1.015
1.200 52 1.220
1.400 71 1.420
1.600 93 1.630
1.800 118 1.835
2.000 146 2.045
2.200 177 2.255
2.400 212 2.470
2.600 250 2.685
2.800 292 2.905
3.000 338 3.125
MAXIMUM DEVELOPMENT
Radius 3.500mm
Development 5.300
Pfeil_Entwicklung_Wölbung
Gewölbte durchgehende Dachbedeckung mit arcoPlusONDA im Innenhofbereich als Überdachung einer Parkfläche
Gewölbte durchgehende Bedachung über der Fußgängerbereich eines Wohnkomplexes
Zubehör
cod. 4256
GERIPPTE DICHTUNG PE-LD FÜR RINNE
cod. 4262_4261_4374
Fixing screw with Batz
cod. 4232
FLACHE DICHTUNG PE 20X10MM
cod. 4261
Fixing screw with Batz 6,3 x 90
cod. 4374
Fixing screw with Batz 6,3 x 120